Unsere Jungjägerkurse

Übrigens: Wir gewähren allen, die sich spätestens 3 Monate vor Beginn eines Lehrgangs anmelden, einen Frühbucherrabatt von 200,00 €!

Zur Kursübersicht

Kursübersicht

Hier findet Ihr eine Übersicht über unsere Jungjägerkurse und Termine. Die Kursgebühr beträgt 2.490,- € inkl. MwSt.
Schüler und Studenten erhalten eine Ermäßigung von 10%.

Die Prüfungsgebühr von zur Zeit 200,00 € ist exklusive und gesondert an die ausführende Behörde zu leisten.

Für weitere Informationen zu den einzelnen Kursen klickt einfach auf "Zur Kursanmeldung".

Außerdem könnt Ihr Euch hier auch ein Anmeldeformular herunterladen. Dies ist ein interaktives PDF-Formular. Ihr könnt die Daten direkt am PC ausfüllen und an uns senden, das Formular ausdrucken und unter 05031-76887 faxen oder unterschrieben per Post schicken.

Die Kurstermine 2022:

Kombikurs I 2022 - AUSGEBUCHT

08. und 09. Januar
14. bis 16. Januar
21. bis 23. Januar
29. Januar bis 05. Februar
12.03.: Schießprüfung
13.03.: Schriftliche Prüfung
19.03. oder 20.03.: Mündliche Prüfung

Kombikurs II 2022 - AUSGEBUCHT

12. und 13. Februar
18. bis 20. Februar
25. bis 27. Februar
04. bis 11. März
12.03.: Schießprüfung
13.03. Schriftliche Prüfung
19.03. oder 20.03.: Mündliche Prüfung

Kombikurs III 2022 - AUSGEBUCHT

23. und 24. April
29. April bis 01. Mai
06. bis 08. Mai
14. bis 20. Mai
21.05.: Schießprüfung
22.05.: Schriftliche Prüfung
28. oder 29.05.: Mündliche Prüfung

Blockkurs I 2022

26. und 27. März
01. bis 14. April
21.05.: Schießprüfung
22.05.: Schriftliche Prüfung
28.05. oder 29.05.: Mündliche Prüfung

 

Zur Kursanmeldung

Individualkurs

Termine nach Absprache.

Kontakt

 

Die Lehrgangspreise beinhalten:

  • die Kursgebühr
  • Lehrbücher und weitere Lernmaterialien sowie ein Jahres-Abo einer Jagdzeitschrift.
  • die Gebühren für den Schießstand, Leihwaffen und Munition.
  • die Vermittlung aller prüfungsrelevanten Kenntnisse in Kleingruppen von höchstens 12 Teilnehmern.
  • Schießtraining bis zum Erreichen der nötigen Treffsicherheit.
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung.
  • praxisbezogene und prüfungsorientierte Reviergänge im schuleigenen Hochwildrevier.
  • Kalt- und Heißgetränke während des theoretischen Unterrichts.
  • Getränke und Verpflegung während der Reviergänge.

Die Prüfungsgebühr von zur Zeit 200,00 € ist exklusive und gesondert an die ausführende Behörte zu leisten.